Heike Mader
Obstgartenstrasse 20
9325 Roggwil
Telefon 071 446 23 50
info@eltern-kind-kurse.ch

PEKiP®
Prager-Eltern-Kind-Programm

bewegen – spielen – fördern

Schon von Geburt an ist ein Baby aktiv.

Es lauscht, wenn wir sprechen. Es schaut interessiert, wenn wir ihm etwas zeigen.
Es bewegt sich, wenn wir uns mit ihm beschäftigen. Es strahlt uns an, wenn wir es streicheln.

Wir geben dem Baby Zeit, seine Bedürfnisse zu äussern, sich selbständig zu bewegen, sich und andere Babys zu beobachten, sich ohne Kleidung wohl zu fühlen, Kontakt zu anderen Babys und Erwachsenen aufzunehmen.

Wir nehmen uns Zeit zur Entwicklungsförderung durch gezielte PEKiP® Spiel- und Bewegungsanregungen. Wir lassen uns Zeit für Alltagsfragen und Gespräche.

Ich bin selber Mutter von drei Söhnen und habe mehrere Jahre Erfahrung in der Kinder- und Elternarbeit. Ich biete regelmassig PEKiP® Kurse an. Dies macht mir riesig Freude.

Ziele von PEKiP®-Gruppen:

  • Das Kind durch Bewegungs-, Sinnes- und Spielanregungen in seiner Entwicklung zu begleiten und zu fördern.
  • Die Beziehung zwischen Kind und Eltern zu stärken und zu vertiefen.
  • Den Erfahrungstausch und den Kontakt der Eltern untereinander zu fördern.
  • Kontakte der Kinder zu Gleichaltrigen zu ermöglichen.

Die PEKiP®-Gruppen:

  • In der PEKiP®-Gruppe treffen sich Eltern mit ihren Babys bei mir ab den 2./3. Lebens- monat, auch ein späterer Einstieg ist möglich.
  • Zu einer Gruppe gehören 6–8 Erwachsene mit ihren Babys.
  • Die Gruppentreffen finden einmal pro Woche im beheiztem Raum (26°C) statt und dauern jeweils 90 Minuten.
  • In dieser Zeit sind die Babys nackt, damit sie sich freier bewegen können.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.pekip.ch

Dieser Kurs besteht aus 8 Kurseinheiten zu je 90 Minuten und kostet
CHF 210.–
(einige Krankenkassen übernehmen anteilig Kurskosten).